Dezember 2021

Die vorderen Gleise sind nun die Einfahrt und die hinteren Gleise die getrennte Ausfahrt aus den SB7.

Die gesamten Gleise sind verlegt. Die sichtbare Weiche trennt nun die Ein- und Ausfahrt in den SB7. Das äussere Gleis ist nur mehr das Gleis nach Südtirol/bei uns Toblach.

Die Sichtplatten werden angepasst. Wir können auf diesen Anlagenteil die groben Bauarbeiten nun abschließen.

Die Geländeabdeckplatten am Modul 1 werden angepasst. Diese Platten sind abzuheben, damit die darunterlegenden Geleise zugänglich bleiben-

Weitere Sichtplatten (M5-M7) werden zugeschnitten und angepasst.

Die ersten Platten werden montiert. Dort wo wir später Zugänge brauchen, werden Luken ausgenommen.

Die Umbauten sind abgeschlossen! Weiter gehts!