Fotoalbum

Das erste Viadukt ist bereits gefertigt und im Rohzustand fertig geschnitten. Es liegt unterhalb einer großen Talbrücke vor dem Staudamm.

Die Bergtrasse im Rohbau.

Die Ausweiche wird angepasst nachdem wir das Gleismaterial geliefert bekommen haben.

Der Gleisbogen unterhalb der Kirche von Steinach. Von unten kommt die lange Bergstrecke und oben mündet die Trasse in den Endbahnhof ein.

Die gesamte Trassenlänge von der Zahnradbahn beträgt ca 9,5m. Im Mittelteil wird einen Ausweiche mit Gegengleis gebaut. 
Im oberen Teil sind zwei Gleise im Endbahnhof der Zahnradbahn geplant. Dort ist auch der Bahnhof Steinach.
Der unter Teil ist als Schattenbahnhof ausgeführt und liegt nun hinten im Modul 5. Dieser Bereich ist ursprünglich anders geplant gewesen, doch eine besser Zugänglichkeit hat uns zu dieser Änderung veranlasst.
Der Schattenbahnhof wird vier Abstellgleise verfügen. 
Von dort fahren die Züge aus die Bergstrecke und überwinden ca einen Höhenunterschied von 70 cm.

Das Gleismaterial haben wir von Ferro-Train bezogen. Das rollende Material müssen wir erst sondieren.